Biographie

 
 


Dipl.-Ing. Gerhard Kessler - Kurzbiographie

 
Gerhard Kessler ist Geschäftsführer der KesslerConsult, einer Beratungsfirma, die er 2002 in München gründete.

Er studierte Nachrichtentechnik an der RWTH in Aachen und schloss das Studium als Diplom Ingenieur ab.

Seine berufliche Karriere begann bei Rohde & Schwarz, wo er in verschiedenen Vertriebs- und Marketing Positionen tätig war. 1981 wurde er zum Geschäftsführer der RSE (Rohde & Schwarz Engineering) ernannt.

1987 wechselte er zur Advantest Corporation, dem japanischen Weltmarktführer für Halbleiter-Testsysteme. Als President Europe war er in der Europazentrale in München verantwortlich für alle europäischen Niederlassungen und Tochterfirmen.

Gerhard Kessler ist ein erfahrener Unternehmer und kann wichtige Industrietrends frühzeitig erkennen. Er liebt kreatives Denken und ist Experte für strategische Konzeptionen. Aufgrund seiner früheren Tätigkeit hat er ausgezeichnete Kenntnisse über die Kultur Japans und Asiens und ist mit den dortigen Geschäftspraktiken bestens vertraut.

Seit 2002 unterstützt er als Senior Advisor die Germany Trade and Invest (www.gtai.de), eine Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. Deren Aufgabe ist die Vermarktung des Wirtschafts-, Investitions- und Technologiestandorts Deutschland einschließlich der Investorenanwerbung.

Gerhard Kessler ist Mitglied im Verein Silicon Saxony (www.silicon-saxony.de) und Berater im RKW Sachsen (www.rkw.de). Er unterstützt die Region Sachsen mit seiner Erfahrung und seinem Netzwerk.

Er ist ebenfalls Mitglied der SEMI (www.semi.org), eines weltweiten Industrieverbandes der die Hersteller von Produktionsmitteln für die Mikroelektronik-, Display- und Photovoltaik- Industrie vertritt.